Telefon 07243 / 68 687

Zahnmedizinische Versorgung aus einer Hand.
Von der vorsorgenden Prophylaxe bis hin zu komplexen
Knochenaufbau- und Implantatarbeiten.

Zahnerhaltungstherapie

Prophylaxe bedeutet Vorsorge.

Die meisten Menschen sind sich dank stetig wachsender Aufklärung in Schulen und den öffentlichen Medien bewusst, dass Zahn- und Zahnfleischerkrankungen durch Prophylaxe erfolgreich verhindert werden können.

Zur Prophylaxe gehören immer zwei Teilbereiche. Als Erstes ist es wichtig, regelmäßig spezielle Vorsorgemaßnahmen beim Zahnarzt durchführen zu lassen. Der zweite, mindestens ebenso bedeutsame Teil ist Ihre persönliche Mundhygiene zu Hause.

Die beiden wichtigsten Erkrankungen im Bereich des Mundes, denen es vorzubeugen gilt, sind Karies und Parodontitis.

Karies, das berüchtigte Loch im Zahn, entsteht aufgrund von Bakterien, die den in der Nahrung enthaltenen Zucker nutzen um Säuren zu bilden, die unsere Zähne angreifen.

Parodontitis hingegen ist eine Entzündung des Zahnhalteapparates und kann zum Verlust der Zähne führen.

Durch regelmäßige Prophylaxe können beide Erkrankungen erfolgreich vermieden werden.

Warum ist Prophylaxe so wichtig?

Schöne und gesunde Zähne ein Leben lang – mit der richtigen Prophylaxe kann jeder dieses Ziel erreichen. Je früher man mit der Prophylaxe beginnt, umso eher können Eingriffe durch den Zahnarzt vermieden werden.

Vorbeugen statt reparieren

So lautet der Ansatz der Bundeszahnärztekammer. Denn gerade in der Zahnmedizin ist es möglich, Erkrankungen zu vermeiden oder frühzeitig zu erkennen, bevor sie zu gravierenden Problemen führen. Bei der Vorbeugung gegen Karies und Parodontitis reicht regelmäßiges Zähneputzen allein leider nicht aus. Deshalb bieten wir Ihnen ergänzend zur häuslichen Zahnpflege sinnvolle Prophylaxe-Maßnahmen an, die in unserer Zahnarztpraxis durchgeführt werden. So können Sie optimal vorsorgen.

Zahnarztpraxis
Dr. med. dent. Uwe Richter
MSc. Orale Chirurgie / Implantologie / Heilpraktiker
Kronenstraße 3  | 76337 Waldbronn
Tel.: 07243 / 68 687
info@zahnarzt-waldbronn.de

Liebe Patienten,

aufgrund der aktuellen Pandemie ergeben sich für unsere Praxis einige Änderungen:

1. Die Praxis bleibt für Notfälle geöffnet! Unsere geänderten Öffnungszeiten entnehmen Sie bitte von unserem Anrufbeantworter.
Bitte rufen sie uns mit Ihrem Anliegen an.

2. Solange wir eine Behandlungserlaubnis haben, bleiben wir für Sie da!

3. Bis nach den Osterferien werden wir KEINE Prophylaxe Behandlungen durchführen. Auch Füllungen und sonstige Aerosolintensive Behandlungen müssen wir verschieben. Schmerzbehandlung jeder Art führen wir natürlich durch.

4. Nachfolgende Patientengruppen dürfen wir nur bei starken Schmerzen behandeln:
  • Patienten mit Erkältungssymptomen
  • Positiv auf Covid-19 getestete Patienten
  • Patienten, die sich in den letzten 14 Tagen in einem Risikogebiet aufgehalten haben
  • Risikopatienten (COPD, andere Lungenerkrankungen, Diabetes, etc.)

In diesem Fall nehmen Sie bitte immer zuerst telefonisch mit uns Kontakt auf. Wir benötigen für Ihre Behandlung einen größeren Vorlauf. 
OHNE telefonische Terminvereinbarung werden wir Sie NICHT behandeln.
 
5. Wir bitte sie um Ihr Verständnis, dass wir nur vorab terminierte Behandlungen durchführen können. Ohne Terminvereinbarung werden wir Sie nicht behandeln.

6. Hygiene Knigge:
  • Beim Betreten der Praxis bitte die Hände waschen und desinfizieren!
  • Bitte berühren sie so wenig wie möglich.
  • Vor dem Verlassen der Praxis bitte nochmals die Hände waschen.


Bitte bleiben Sie gesund!

Ihr Praxisteam Dr. Uwe Richter